Tipps für deinen neuen Kitesurfspot

Was darfst du beachten: Wind-&Wetterverhältnisse Gefahren&Hindernisse Infrastruktur&Einrichtungen Spotregeln&Etikette Community&Atmosphäre

Kiki Höglinger
Kiki Höglinger
3
 min read
March 8, 2024
Was darfst du beachten: Wind-&Wetterverhältnisse
Gefahren&Hindernisse
Infrastruktur&Einrichtungen
Spotregeln&Etikette
Community&Atmosphäre

Bist du bereit, neue Gewässer zu erkunden und dein Kitesurflevel auf die nächste Stufe zu bringen?

Bevor du deine Kitesurf-Ausrüstung packst und zu einem neuen Spot aufbrichst, gibt es ein paar wichtige Dinge zu beachten.

Hier sind einige Tipps, die dir helfen, das Beste aus deinem neuen Kitesurfspot herauszuholen:

Wind- und Wetterbedingungen: Überprüfe die Wind- und Wetterbedingungen an deinem neuen Spot, bevor du losfährst. Kenne die bevorzugten Windrichtungen und
-stärken für das Kitesurfen an diesem Ort, und informiere dich über eventuelle Wetterphänomene wie Strömungen oder Gezeiten. Welche Kitegröße, Boardgröße und Neoprenanzug solltest du mithaben? 

Gefahren und Hindernisse: Achte auf potenzielle Gefahren und Hindernisse in der Umgebung deines neuen Kitesurfspots. Diese können Felsen, Untiefen, Riffe oder andere Surfer sein. Sei immer aufmerksam und halte dich an die örtlichen Sicherheitsregeln, um Unfälle zu vermeiden.
Informiere Dich über besondere Zonen wie zum Beispiel Naturschutzgebiete, Schwimmer- oder explizit ausgeschriebene Kitesurf-Bereiche.

Infrastruktur und Einrichtungen: Überprüfe die Infrastruktur und Einrichtungen am neuen Spot. Gibt es ein funktionstüchtiges Rettungsboot, Erste Hilfe-Möglichkeiten  sowie eine Notausstiegstelle in Lee? Gibt es ausreichend Parkplätze für dein Auto und genug Platz, um deine Ausrüstung aufzubauen? Sind Toiletten oder Umkleideräume in der Nähe? Gibt es Start- und Landehelfer? Eine gute Infrastruktur kann deinen Kitesurf-Tag reibungsloser und angenehmer machen.

Spotregeln und Etikette: Informiere dich über die örtlichen Spotregeln und die Kitesurf-Etikette an deinem neuen Spot. Respektiere die Rechte anderer Surfer und beachte die Vorfahrtsregeln, um Konflikte zu vermeiden und die Sicherheit für alle zu gewährleisten.

Community und Atmosphäre: Erkunde die Kitesurf-Community und die Atmosphäre am neuen Spot. Tausche dich mit anderen Kiter aus, knüpfe Kontakte und genieße die gemeinsame Leidenschaft für das Kitesurfen. Eine freundliche und unterstützende Community kann deinen Surfspaß enorm steigern.

Bei auftauchenden Fragen einfach die lokale Kitesurf-Station (falls vorhanden) um Informationen bitten, in der Regel ist diese sehr gerne behilflich.